Frida im September 2016

22. September um 19:00, das Gespräch beginnt um 20:00

Nein heißt nein – Gespräch über das Sexualstrafrecht u.a. mit Fachanwältin Undine Weyers

Im Juli 2016 wurde eine Änderung des Sexualstrafrechts beschlossen – Nein heißt endlich Nein. Aber was bedeutet das überhaupt, politisch und in der rechtlichen Praxis? Was werden die Änderungen bringen, wie funktioniert das Sexualstrafrecht eigentlich, welche Akteur_innen sind beteiligt und was heißt das alles für die Betroffenen?

Wir haben die Fachanwältin für Strafrecht Undine Weyers eingeladen, die sich mit uns über das Thema unterhält, von Theorie und Praxis berichtet und Fragen beantwortet. Wenn es klappt, diskutieren wir außerdem mit einer Fachfrau aus der Beratungspraxis zum Thema.